Erste Hilfe Kasten Typ MAXI PLUS,mit erweiterter DIN 13157

Artikel-Nr.: 21095

12 Auf Lager
innerhalb 1 Tag (en) lieferbar

62,00

 

 
Preis zzgl. MwSt., zzgl. Versand
Keine Lieferung an Privatkunden möglich


Erste Hilfe Kasten Typ MAXI PLUS,mit erweiterter DIN 13157

 

Der Erste-Hilfe Kasten MAXI PLUS besteht aus ABS-Kunststoff und ist daher schlagfest und bruchsicher. Eine durchgehende Gummidichtung sorgt für einen Inhalt weitgehend staubfreien Inhalt.

Die Inneneinteilung ist variabel und durch transparente Abdeckplatten geschützt. Der Koffer lässt sich plombieren und wird mit einer passenden Wandhalterung ausgeliefert.

 

Maße : 385 x 138 x 262 mm

Inhalt : erweiterte DIN 13157

 

Fragen zum Thema Verbandkasten - Erste-Hilfe Koffer

 

Wo liegt der Unterschied zwischen Verbandkasten, Erste-Hilfe Koffer und einem Verbandschrank ?

Verbandkasten - Mobile, meist kleinere Kunstoffboxen oder Taschen mit Inhalt nach DIN 13 157 ( eher für kleinere Betriebe, Büros`s und Ladenlokale geeignet )

Erste-Hilfe Koffer - Mobile größere Koffer, staubdicht und mit übersichtlicher Einteilung. Inhalt nach DIN 13157 oder DIN 13169. ( Verschiedene Größen erhältlich )

Verbandschränke - Stationäre Verbandschränke, meist aus Stahlblech oder Kunststoff. Viele Größen und Inhalte lieferbar ( nicht staubdicht - Ideal für Sanitätsräume )

Welcher Erste-Hilfe Kasten ist für meinen Betrieb der Richtige ?

Die Art und Menge der Ersten-Hilfe Kästen wird in der Arbeitsstättenregel ASR 4.3 geregelt. Hier wird aber nur das Mindestmaß an Erste-Hilfe Material festgelegt. Der passende Verbandkasten ermittelt sich durch die Anzahl der Beschäftigten und die Betriebsart.

Beispiel :

a) in Verwaltungs- und Handelsbetrieben ab 1 bis 50 Beschäftigten = 1 Verbandkasten DIN 13157 

b) in Herstellungs- und Verarbeitungsbetrieben  ab 1 bis 20 Beschäftigten = 1 Verbandskasten DIN 13157 

c) auf Baustellen ab 1 bis 10 Beschäftigten = 1 Verbandkasten DIN 13157

Was ist in einem Verbandkasten enthalten ?

Der Inhalt eines Verbandkastens wird durch die DIN Normen geregelt. Hier unterscheidet man in Deutschland für Betriebe die DIN 13157 und DIN 13169. Diese enthalten eine genau festgelegte Anzahl an Wundpflaster, Verbandmittel und Hilfsprodukten für die Erste-Hilfe.

Wo sollten Verbandkästen aufgehangen werden ?

Verbandkästen müssen für alle einfach, gut erkennbar und frei zugänglich angebracht sein. Ist dies nicht möglich kann man mit einem Hinweisschild – weißes Kreuz auf grünem Untergrund - darauf hinweisen. Man sollte darauf achten das die Entfernung von den Arbeitsplätzen zum nächsten Erste-Hilfe Kasten nicht mehr als 100 Meter beträgt. Bei mehreren Etagen bietet es sich an in jedem Stockwerk einen Erste-Hilfe Kasten zu montieren um unnötige Laufwege zu vermeiden.

Wie oft müssen Verbandkästen kontrolliert werden ?

Hier sollten Sie je nach Unfallhäufigkeit agieren. Bei einem hohen Verbrauch an Verbandmitteln sollten Sie die Verbandkästen öfter kontrollieren. Um Ihnen die Kontrolle zu vereinfachen gibt es einfache Hilfsmittel wie Sicherheitsplomben oder Prüfsiegel. Diese ersparen Ihnen viel Zeit bei der Kontrolle

Womit sollte man die Erste-Hilfe Einrichtung ergänzen ?

Wichtig ist auf jedenfall ein Verbandbuch. Hier müssen Betriebsunfälle dokumentiert werden. Alternativ kann man dies auch elektronisch am PC führen. Die Verwendung eines Verbandbuches hat sich jedoch bewährt.Eine DSGVO ist mit neuen Verbandbüchern jederzeit möglich. Eine Hinweistafel mit den wichtigsten Notrufnummern, Ersthelfern und bebilderten Anleitungen zur Ersten-Hilfe empfiehlt sich. Meist ist die Aufregung bei einem Betriebsunfall deutlich erhöht und selbst die Notrufnummer 112 entfällt vielen Ersthelfern.

Was mache ich mit einem abgelaufenem Verbandkasten ?

Auch wenn Ihr Verbandkasten das Ablaufdatum überschritten hat müssen Sie diesen nicht wegwerfen. Der Inhalt lässt sich relativ einfach mit einem neuen Füllsortiment neu bestücken. Ein Füllsortiment nach DIN 13157 oder Verbandmittelsortiment nach DIN 13169 ist wesentlich preiswerter und lässt sich einfach austauschen.

Wo bekomme ich einzelne Verbandstoffe aus dem Verbandkasten ?

Sie mussten Erste-Hilfe leisten und nun fehlen einzelne Teile aus Ihrem Verbandkasten. Ein kompletter Austausch ist natürlich nicht nötig. Bestellen Sie einfach die benötigten Einzelteile. Bei uns ist das ohne Mindestbestellwert möglich.

Wo bekomme ich Ersatzteile für meinen Erste-Hilfe Koffer ?

Sie haben einen defekt am Erste-Hilfe Koffer festgestellt ? Kein Problem. Wenn Sie den Erste-Hilfe Koffer bei uns bezogen haben können wir Ihnen meist mit einem Ersatzteil weiterhelfen. Sprechen Sie uns an unter : Telefon ( 02743 ) 934 799

Wofür benutze ich welchen Verbandstoff ?

Wir haben Ihnen eine Liste erstellt wo Sie nachlesen können welchen Verbandstoffe wofür eingesetzt werden können. Hier nachlesen.

 

Dieser Inhalt eignet sich für :

  • Verwaltungsbetriebe bis 50 Mitarbeiter
  • Herstellungsbetriebe bis 20 Mitarbeiter
  • Baustellen bis 10 Mitarbeiter

Hinweise zum Produkt

Verpackung : Kartonage

Inhalt : DIN 13157-2021 + Erweiterungen (145-teilig )

Hersteller : Holthaus Medical

Weitere Produktinformationen

VM_Product_Buttons_Icons
  • Neue DIN Attr(Type=Icon Background=#fff Color=#fff BorderWidth=0 IconType=Image IconImgSrc=Neue-DIN-Norm.jpg IconBorder=0 ShowOnProductList=1 ShowOnProductDetails=1 ProductInquiry=0)

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Kälte - Sofort Kompressen 200 cm², 12 Stück
9,60 * (1 Stück = 0,80 €)
*

 

Preis zzgl. MwSt., zzgl. Versand
Keine Lieferung an Privatkunden möglich

Auch diese Kategorien durchsuchen: Erste-Hilfe-Koffer DIN 13157, Erste Hilfe Kasten DIN 13157 und DIN 13169