FFP 2 Atemschutzmaske nach EN 149, 6 Stück

Artikel-Nr.: 50712

150 Auf Lager
innerhalb 3 bis 5 Tag (en) lieferbar

Regulärer Preis

12,00 €
9,00

 

 
Preis zzgl. MwSt., zzgl. Versand
Keine Lieferung an Privatkunden möglich
1 Stück = 1,50 €


1 Stück = 1,50 €

FFP 2 Atemschutzmaske nach EN 149, 6 Stück

 

Diese Art von Atemschutzmaske absorbiert mindestens 94% der gesundheitsschädlichen Aerosole, Partikel und Stäube in der Luft, sowohl fest als auch flüssig.

Sie sind sowohl für den Eigenschutz als auch zum Schutz der Mitmenschen entwickelt. Mit dehnbaren Schlaufen zur Befestigung an den Ohren und anpassbarem Nasenbügeln für hohen Schutz und Tragekomfort.

 

  • 6 FFP2-Masken verpackt in einem Folienbeutel
  • Verschiedene Verpackungsformen auf Bestellung möglich
  • Flexibel anpassbar und dadurch angenehm zu tragen
  • Geringer Luftwiderstand für leichtes Atmen
  • Hohe Filterwirkung, sogar bei kleinsten Partikeln (≥0,3 μm)
  • CE 2163 der FFP2 DIN Norm EN149:2001+A1:2009
  • Deutsches Qualitätsprodukt

Pdf-Symbol Technisches Datenblatt.pdf

Pdf-Symbol Prüfbereicht Landesamt Arbeitsschutz.pdf

Pdf-Symbol CE2163.pdf

Pdf-Symbol Beipackzettel.pdf

Pdf-Symbol EU-Konformitaetserklaerung.pdf

 

FFP2-Maskenaufbau

 

FFP_2_4_Lagen
  1. Weiches Spinnvlies für angenehme Trageeigenschaften
  2. Vlies aus Polyester für mehr Stabilität
  3. Meltblown aus Polypropylen für herausragende Filterwirkung und gleichzeitig gute Luftdurchlässigkeit
  4. Spinnvlies aus Polypropylen für angenehmes Atmen und  Abweisung von Flüssigkeiten und Schmutz
  5. Hochelastisches Ohrenband für optimalen Tragekomfort
  6. Eingearbeiteter verstellbarer Nasenbügel für geringe Leckage und optimale Passform

 

Wie lange kann eine Atemschutzmaske getragen werden?

Zum einen muss eine Atemschutzmaske regelmäßig ausgewechselt werden, da sie irgendwann nicht mehr vor äußeren Risiken schützt.
Zum anderen darf eine Atemschutzmaske nicht unendlich lange am Stück getragen werden. Denn das Atmen durch eine FFP-Maske kann mitunter durchaus anstrengend werden. Daher sollten Sie eine FFP-Maske nicht zu lange durchgehend tragen. Gönnen Sie Ihrer Lunge zwischendurch stattdessen eine Verschnaufpause.
Die folgende Tabelle zeigt die Empfehlungen der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV), wie lange die verschiedenen Atemschutzmasken jeweils am Stück getragen werden können.

 

 icon-kundeninfo

FFP-Maske ohne Ausatemventil

Tragedauer : 75 Minuten
Erholungsdauer : 30 Minuten

 icon-kundeninfo

Wann wechselt man eine Atemschutzmasken ?

Ist Ihre Atemschutzmaske durchfeuchtet dann sollten Sie die Maske auswechseln. In diesem Fall sind die zuvor genannten Angaben zur Tragedauer nicht zu beachten. Lediglich Atemschutzmasken können den Träger vor Viren schützen. Medizinischer Mund-Nasenschutz verhindert lediglich, dass Viren oder Bakterien beim Sprechen, Husten oder Niesen über Tröpfchen an die Umwelt abgegeben werden.

Diese Kategorie durchsuchen: Mund - Nasenschutz